Berliner Reichstag, German Parlament

 

Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis Kirche Berlin

 

 

Siegessäule, Victory Tower,  Berlin

 

 

Berliner Dom

 

Funkturm Berlin, Radio Tower Berlin

 

Brandenburger Tor Berlin Mitte, Brandenburg Gate

 

Berliner Fernsehturm, TV Tower

 

 

Berliner Mauer, Berlin Wall

 

Mauerfall

 

25 Jahre Mauerfall

 

Brandenburger Tor, Brandenburg Gate

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Berlin Veranstaltungen und Nachrichten

Aktuell | rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

Polizei schließt gläsernen TTIP-Leseraum von Greenpeace

Mi 04 Mai 2016 14:59:25 CEST
Geheimdokumente zum geplanten TTIP-Abkommen am Brandenburger Tor  lesen - das ist erstmal nicht mehr möglich. Die Polizei hat den Container von Greenpeache geschlossen, weil die Genehmigung fehlt. Die will die Umweltschutzorganisation jetzt besorgen.

Landeskriminalamt ermittelt nach Ballon-Havarie

Mi 04 Mai 2016 14:46:49 CEST
Es sah spektakulär und gefährlich aus, als der Aussichtsballon nahe dem Checkpoint Charlie plötzlich durch starke Windböen in eine Schräglage geriet. An Bord waren 20 Menschen, alle kamen bei der Havarie am Dienstagabend mit dem Schrecken davon. Nun geht es darum aufzuklären, wie es zu dem Beinahe-Unglück kommen konnte.

Die re:publica rief und über 8.000 kamen

Mi 04 Mai 2016 15:09:43 CEST
Es ist zwar keine Überraschung, aber eine Erfolgsmeldung: Die Berliner re:publica ist weiter auf Erfolgskurs und kann zum letzten Tag der dreitägigen Veranstaltung einen neuen Besucherrekord vermelden. Mehr als 8.000 Netzaktivisten, Blogger, Journalisten, Wissenschaftler, YouTuber, Politiker, Künstler waren da.

51-Jährige aus Berliner Raum wohl über Monate misshandelt

Mi 04 Mai 2016 14:41:24 CEST
Martyrium hinter verschlossenen Türen: Eine Frau aus dem Berliner Raum ist nach eigenen Angaben im sogenannten Horrorhaus von Höxter gequält und monatelang festgehalten worden. Wie vermutlich auch andere Opfer hatte sie auf eine Kontaktanzeige geantwortet. Ein erstes Treffen ließ offenbar nichts Schlimmes erahnen.

"Berlin Nazifrei" will Rechten-Demo blockieren

Mi 04 Mai 2016 15:19:18 CEST
Weil eine Demonstration von Rechtspopulisten und Neonazis im März relativ ungestört durch die Berliner Innenstadt ziehen konnt, wird jetzt von linken und bürgerlichen Gruppen mobilisiert. Das Bündnis "Berlin nazifrei" will am Samstag 6.000 Menschen zusammentrommeln, um die Demo mit dem Motto "Merkel muss weg" zu blockieren.

Umweltsenator lehnt Unterschriften gegen Pferdekutschen ab

Mi 04 Mai 2016 15:26:37 CEST
Eine Online-Petition gegen Pferdekutschen auf Berliner Straßen hat fast 70.000 Menschen Unterschriften gesammelt. Sie sollten an Umweltsenator Geisel übergeben werden, der sich aber geweigert haben soll sie entgegenzunehmen. Deshalb sind jetzt beim Petitionsausschuss des Abgeordnetenhauses. Die Unterschriftensammlung geht weiter.

LKW-Unfälle blockierten die A10

Mi 04 Mai 2016 12:54:10 CEST

Cannabis auf Rezept soll es ab 2017 geben

Mi 04 Mai 2016 11:54:56 CEST

Laut werden für die Teilhabe

Mi 04 Mai 2016 15:29:00 CEST
Mehr Eigenständigkeit für Menschen mit Beeinträchtigungen - die Bundesregierung will das mit einem neuen Gesetz und finanzieller Besserstellung erreichen. Doch die Betroffenen und ihre Verbände kritisieren die Pläne. Nun bringen tausende Menschen ihren Protest auf die Straße - unter der Parole: "Lauter" als bisher.

Auf der Suche nach dem großen Trend

Di 03 Mai 2016 17:18:58 CEST
Ab 6. Mai sind drei Wochen lang wieder die zehn besten deutschsprachigen Inszenierungen beim Berliner Theatertreffen zu Gast. Die Dauergäste unter den Regisseuren sind 2016 etwas weniger stark vertreten, es zeichnet sich ein Generationenwechsel ab. Warum es in diesem Jahr vor allem beim Getränkeumsatz nach unten gehen wird, weiß Fabian Wallmeier.

Unternehmer rechnen durch Visafreiheit mit guten Geschäften

Mi 04 Mai 2016 14:08:28 CEST
Spontan über's Wochenende aus der Türkei nach Berlin? Oder ein kurzfristiger Businesstermin woanders in der EU? Das war für Türken zumindest bislang nicht drin, denn sie brauchten ein Visum und mussten dafür einige Hürden überwinden. Nun gibt es große Hoffnungen auf die Abschaffung dieser Pflicht. Von Bettina Meier

Buddha zieht an den Scharmützelsee

Mi 04 Mai 2016 06:23:50 CEST
Ruhe und Stille am Ufer des Scharmützelsees, das suchen viele. Am Mittwoch eröffnet dort ein Zentrum für jene, die noch mehr suchen: Im "Sukhavati Spiritual Care Center Center" werden Pflegekräfte ausgebildet, die sich mit der buddhistischen Lehre identifizieren können. Auch Schwerkranke werden hier mit "spiritueller Pflege" begleitet. Von Sabine Loeprick

Berliner U-Bahn-Linie 5 wird für fast drei Wochen unterbrochen

Di 03 Mai 2016 17:53:26 CEST
Der Berliner Alexanderplatz ist ab kommender Woche für viele ÖPNV-Nutzer aus dem Osten der Stadt nur noch sehr umständlich zu erreichen. Für 18 Tage ersetzen Busse den Betrieb auf der Linie U5 zwischen Alex und Strausberger Platz. Wer von dort über die Station Frankfurter Allee hinaus fahren will, muss zusätzlich zwei Mal umsteigen.

Aktivisten besetzen Ferienwohnung in Neukölln

Mi 04 Mai 2016 14:04:48 CEST
In Berlin gilt seit Sonntag das Ferienwohnungsverbot, doch immer noch sind hunderte Angebote auf Portalen wie Airbnb oder Wimdu verfügbar. Dagegen wehren sich linke Aktivisten - sie besetzten am Dienstag kurzerhand eine Ferienwohnung im Neuköllner Reuterkiez. Die Polizei schritt ein und nahm fast 30 Menschen fest.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Hotel-Pension Bregenz

Bregenzer Strasse 5

10707 Berlin

 

Tel.:

+49 (0) 30 887 17 58 0

 

 E-Mail :

 hotelbregenz@t-online.de