Berliner Reichstag, German Parlament

 

Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis Kirche Berlin

 

 

Siegessäule, Victory Tower,  Berlin

 

 

Berliner Dom

 

Funkturm Berlin, Radio Tower Berlin

 

Brandenburger Tor Berlin Mitte, Brandenburg Gate

 

Berliner Fernsehturm, TV Tower

 

 

Berliner Mauer, Berlin Wall

 

Mauerfall

 

25 Jahre Mauerfall

 

Brandenburger Tor, Brandenburg Gate

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Berlin Veranstaltungen und Nachrichten

Aktuell | rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

Aufnahmestopp für Flüchtlinge wegen Krankheiten

Mi 26 Nov 2014 21:37:59 CET
Berlin wird der ständig steigenden Flüchtlingszahl kaum mehr Herr. Zum zweiten Mal innerhalb von knapp drei Monaten ist die Aufnahmekapazität erschöpft. In sechs Heimen sind Masern und Windpocken ausgebrochen. Zudem seien die Mitarbeiter des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (LaGeSo) völlig erschöpft, sagten Personalräte des Amtes in der Sitzung des Sozialausschusses am Mittwoch.

"Verwaltung spielt Rechtsextremen in die Hände"

Mi 26 Nov 2014 15:45:41 CET
Zuerst beklagten sich die Bezirke, nun kommt auch aus Berlins Regierungspartei SPD scharfe Kritik am CDU-Sozialsenator Mario Czaja: Bei der Aufstellung der neuen Containerdörfer für Flüchtlinge habe dessen Verwaltung sich durch "Nichtkommunikation" ausgezeichnet, heißt es, profitiert hätten davon die Rechten.

Alt Daber testet neueste Stromspeicher

Mi 26 Nov 2014 19:25:01 CET
Nur wenn die Sonne scheint, produzieren Solarzellen Strom. Windräder brauchen Wind. Doch woher nimmt man "grüne Energie", wenn das Wetter mal nicht mitspielt? In Alt Daber (Ostprignitz-Ruppin) sollen neuartige Batteriespeicher dabei helfen, die Schwankungen auszugleichen. Jetzt startete die Testphase. Von Angelika Schramm

Brandenburg fällt bei Ökoenergie zurück

Mi 26 Nov 2014 19:12:00 CET
Jahrelang galt Brandenburg bei der Nutzung und dem Ausbau erneuerbarer Energien als Vorbild - inzwischen jedoch hat Bayern die Spitzenposition übernommen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Agentur für Erneuerbare Energien, die am Mittwoch in Berlin vorgestellt wurde. Brandenburg liegt im Länder-Ranking nun auf Platz fünf.

Blockade auf dem Teufelsberg

Mi 26 Nov 2014 18:34:58 CET
Hitler wollte hier eine Uni für "Germania" bauen, später türmten sich an gleicher Stelle Berlins Weltkriegstrümmer zur höchsten Erhebung der Stadt, dem Teufelsberg. Seit die Alliierten die Abhörstation auf seinem Gipfel nicht mehr nutzen, soll hier gebaut werden. Doch Berg-Besitzer und Senat streiten darüber, wie genau das passieren soll. Heute trafen sich beide Seiten im Stadtentwicklungsausschuss - und zementierten weiter den Stillstand. Von Susanne Gugel

Lasst euch etwas Vernünftiges einfallen!

Mi 26 Nov 2014 18:49:07 CET
Nicht nur leichte Drogen werden im Görlitzer Park feilgeboten, Drogendealer können bisweilen aufdringlich sein, es kommt zu Gewalt. Probleme gibt es an diesem Ort in Kreuzberg - ohne Frage. Doch bieten die Ansätze der Innenverwaltung von Taskforce bis schärferen Regeln eine Lösung? Daran zweifelt Torsten Mandalka.

Große Erdgasvorkommen in uckermärkischem Boden vermutet

Mi 26 Nov 2014 18:22:40 CET
Unabhängigkeit vom internationalen Energiemarkt: Diese Vision könnte Realität werden - zumindest beim Erdgas. In deutschen Böden werden riesige Erdgasvorkommen vermutet, auch in der Uckermark. In den nächsten Jahren sollen hier erste Probebohrungen stattfinden. Die Region ist alarmiert und macht klar: Erdgas und Tourismus - das passt nicht zusammen. Von Björn Haase-Wendt

Brandenburger Tafel bittet um Spenden

Mi 26 Nov 2014 20:07:48 CET
Pünktlich zur Vorweihnachtszeit melden sich die Tafeln, die Bedürftige mit Lebensmitteln versorgen, und bitten um Spenden. Auch die Brandenburger Tafel hat es im rbb getan. Deren Chef Norbert Weich möchte den Armen in der Adventswochen auch mal etwas anderes als alltägliche Lebensmittel anbieten können.

Geflügel an Berliner Gewässern soll in den Stall

Mi 26 Nov 2014 21:31:31 CET
Nach Brandenburg und anderen Regionen ergreift nun auch die Hauptstadt Vorsichtsmaßnahmen gegen die Vogelgrippe: An den Seen, Flüssen und Kanälen rasten viele Zugvögel, die das gefährliche Virus einschleppen könnten. Daher müssen Gänse, Hühner und anderes Geflügel, die in der Nähe bestimmter Gewässer gehalten werden, nun auch in Berlin in die Ställe gesperrt werden.

Szymanski nimmt Abschied vom Cottbuser Rathaus

Mi 26 Nov 2014 21:04:15 CET
Nach acht Jahren im Amt hat der Cottbuser Oberbürgermeister Frank Szymanski heute seine letzten Amtshandlungen im Rathaus geleistet. Bei der OB-Wahl im September hatte er überraschend - und überraschend deutlich - gegen seinen bisherigen Stellvertreter Holger Kelch verloren.

"Hier ist ein neuer Helmut Newton zu entdecken"

Mi 26 Nov 2014 16:31:23 CET
Coole Porträts, elegante Mode und natürlich die "Big Nudes" haben den Fotografen Helmut Newton berühmt gemacht. Seine Stiftung in Berlin feiert nun ihren zehnten Geburtstag mit 200 Werken, die hier noch nie zu sehen waren. Alle Fotos zeigen die Kunst Newtons, sagt Stiftungskurator Matthias Harder im Interview. Egal wie berühmt die Models sind. Von Axinja Salnik

Cottbus greift nach der Spitze

Mi 26 Nov 2014 15:57:13 CET
Vor drei Wochen stand Energie Cottbus schon einmal vor dem Sprung auf den ersten Tabellenplatz. Bei der U23 von Borussia Dortmund versagte das Team von Stefan Krämer und verlor mit 0:3. Am Freitag nehmen die Lausitzer erneut Anlauf. Wieder sind sie aber bei der Reserve-Mannschaft eines Bundesligisten zu Gast- diesmal bei der U23 des VfB Stuttgart. Von Andreas Friebel

Schulklassen attackieren sich bei Theatervorstellung

Mi 26 Nov 2014 14:10:13 CET
Gleich mehrere Schulklassen aus Berlin und Brandenburg haben sich bei einer Theatervorstellung gegenseitig attackiert. Nachdem die Aufführung abgebrochen wurde, ging es auf der Straße weiter. Mittlerweile ermittelt die Kripo.

"Ihr liebt mich doch?"

Mi 26 Nov 2014 10:40:59 CET
Sie hat das Kokain, einen Selbstmordversuch, Depressionen, Affären mit Mick Jagger und Keith Richards und hunderttausende von Zigaretten überlebt. Mit einer großen Tour zu ihrem aktuellen Album "Give my Love to London" feiert Marianne Faithfull nun ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum. Im Berliner Tempodrom sorgte sie für einen Abend der Extreme. Von Hendrik Schröder

Bundesregierung will Dschihadisten Personalausweis entziehen

Mi 26 Nov 2014 11:15:41 CET
Die Bundesregierung will radikalisierten Islamisten den Ausweis entziehen, um sie an der Ausreise nach Syrien oder in den Irak zu hindern. Dies sieht ein Gesetzentwurf aus dem Innenministerium vor, der dem rbb vorliegt. So soll verhindert werden, dass sich die Radikalen der Terrorgruppe "Islamischer Staat" anschließen. 

Wenn der Müll zum Himmel stinkt

Mi 26 Nov 2014 20:12:37 CET
Ausrangierte Autos, Sperrmüll und Elektroschrott türmen sich mitten im Wald - und niemand fühlt sich verantwortlich. Deshalb wachsen zwei illegale Müllkippen in Brandenburg einfach weiter. Den Dreck räumt niemand weg. Pech für die Anwohner, wie zum Beispiel im Zossener Ortsteil Glienick. Von Michael Scheibe

Euroleague: Alba mit Respekt vor Málaga

Mi 26 Nov 2014 13:11:28 CET
Vor diesem Gegner haben die Basketballer von Alba Berlin Respekt: Unicaja Málaga. Für Trainer Obradovic gehört der Club zu den acht besten der aktuellen Euroleaque-Saison. Respekt - Angst nein, lässt der Coach jerdoch verlauten. Mit den Erfolgen in der Bundesliga können die Berliner mit Zuversicht in die Heim-Partie am Donnerstag gehen.

Füchse wollen an EHF-Erfolg anknüpfen

Mi 26 Nov 2014 08:36:22 CET
International konnten die Füchse am Wochenende gegen Nantes souverän punkten. In der Bundesliga ist die Bilanz bisher durchwachsen. Am Mittwoch wollen die Berliner Handballer hier einen guten Schritt vorankommen. Gegen den Tabellenletzten Bietigheim scheint dies eine lösbare Aufgabe zu sein. Allerdings fehlt Spielmacher Jaszka erneut.

Netzhoppers nehmen erfolgreich Revanche

Mi 26 Nov 2014 22:03:22 CET
Mitte November kassierten die Netzhoppers gegen den TV Bühl eine unglückliche Niederlage - und schieden im Pokal-Achtelfinale mit 2:3 aus. In der Bundesliga nun, 14 Tage später, ist den Bestenseern eine beeindruckende Revanche gelungen, und das nur wenige Tage nach den schweren Spielen gegen die Volleys und den VCO. Lohn der Mühe: Platz fünf.

"Die Mall of Berlin hätte nicht eröffnet werden dürfen"

Mi 26 Nov 2014 20:49:32 CET
Nicht nur bei den Löhnen für die Bauarbeiter, sondern auch bei den Zahlungen zwischen den Baufirmen der "Mall of Berlin" gab es offenbar Probleme. Die Folge: Die Firmen stoppten ihre Arbeiten, Mängel am Brandschutz und der Notstromversorgung wurden nicht behoben. Von Norbert Siegmund und Reiner Lechner

Humboldts Reisetagebücher für alle

Di 25 Nov 2014 16:33:44 CET
Als die Staatsbibliothek ihre jüngste Neuererwerbung im März zum ersten Mal vorstellte, verschlug es den Fachleuten beinahe den Atem - so begeistert waren sie von den Tagebüchern, die Alexander von Humboldt 1804 von seiner Südamerika-Reise zurück nach Berlin gebracht hatte. Anfang Dezember werden die neun Bände nun für kurze Zeit in einer Ausstellung gezeigt - und danach auch online.

"Dieser Verdrängungswettkampf ist vorhanden"

Mi 26 Nov 2014 15:48:13 CET
9.000 Asylsuchende sind in diesem Jahr schon nach Berlin gekommen - und in den kommenden 12 Monaten kommen voraussichtlich noch mal 8.000 dazu. Berlin steht nun unter Druck, schnell weitere Unterkünfte zu schaffen. Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit kommt es zu Konkurrenz-Situationen zwischen Flüchtlingen und Obdachlosen. Von Oliver Soos

Mehr als 9.000 Flüchtlinge seit Januar in Berlin aufgenommen

Mi 26 Nov 2014 15:48:12 CET
Berlin hat in diesem Jahr bis Ende Oktober rund ein Drittel mehr Flüchtlinge aufgenommen als im gesamten Jahr 2013. Die Unterschiede zwischen den Bezirken sind dabei groß: Besonders viele Flüchtlinge kamen in Spandau unter, die wenigsten in Steglitz-Zehlendorf. Bei den Herkunftsländern liegt Syrien klar vorn - gefolgt von zwei Balkanstaaten.

Es glüht, glitzert und duftet

Mo 24 Nov 2014 21:58:28 CET
Bratwürste und Glühwein, Kunsthandwerk und Kitsch - seit Montag können Weihnachtsmarkt-Fans wieder losziehen. Wie in jedem Jahr startet der Budenzauber nach dem Totensonntag. Das Angebot ist groß: Etwa 130 unterschiedliche Märkte gibt es in Berlin und Brandenburg - stylish, rummelig oder einfach nur gemütlich.

Kreissportbund Barnim fordert Führungszeugnis für Sporttrainer

Di 25 Nov 2014 14:46:26 CET
Wie lässt sich sexueller Missbrauch von Kindern im Sport verhindern? Darüber wird nicht erst seit dem jüngsten Skandal in einem Frankfurter Sportverein diskutiert. Der Kreissportbund Barnim geht jetzt einen neuen Schritt: Er vergibt ein Gütesiegel "Kinderschutz" an Vereine, die bestimmte Auflagen erfüllen. Volle Sicherheit bietet es aber nicht. Von Björn Haase-Wendt

Gerangel um Zukunft des "Soli"

Di 25 Nov 2014 17:05:43 CET
Was passiert mit dem Solidaritätszuschlag nach 2019? Die rot-grünen Länderchefs haben sich am Sonntag darauf geeinigt, den "Soli" weiter zu erheben - integriert in der Einkommens- und Körperschaftssteuer. Dagegen regt sich Widerstand in der CDU/CSU. Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) verteidigte den Vorstoß und sagte, auf diese 16 Milliarden Euro jährlich könne niemand verzichten.

Känguru-Weibchen aus Werder weiter verschwunden

Mi 26 Nov 2014 15:26:54 CET
Das entlaufene Känguru-Weibchen ist auch am Mittwoch noch nicht wieder aufgetaucht. Zuletzt war es am Dienstag auf einem Feld zwischen zwei Ortsteilen von Werder gesichtet worden. Seitdem verliert sich die Spur. Bei dem Tier, das ein Junges bei sich trägt, handelt es sich um ein ca. 60 - 70 cm hohes Wallaby, eine eher kleine Känguru-Art. Sollte es wieder gesichtet werden, soll ein Tierarzt mit Betäubungsgewehr ausrücken.

Großer Streit um kleines X

Di 25 Nov 2014 13:02:45 CET
Lann Hornscheidt lehrt Gender Studies an der Berliner HU. Hornscheidt fühlt sich weder als Mann noch als Frau und wünscht sich deswegen, mit "Professx" angesprochen zu werden. Der auf Hornscheidts Internetseite geäußerte Wunsch führte zu einer Lawine teilweise erschreckender Reaktionen. Von Dörthe Nath

Schwulsein am besten nur privat

Di 25 Nov 2014 10:40:39 CET
Die Moral vieler Muslime treibt Schwule und Lesben oft in ein Doppelleben - so der Tenor bei einem Treffen von Homosexuellen und Muslimen in Kreuzberg. Ursprünglich sollte die Veranstaltung in der Şehitlik-Moschee in Neukölln stattfinden, musste dann aber in eine Kirche ausweichen. Für Berlins Integrationssenatorin Kolat dennoch eine Chance zum Dialog. Lesben und Schwule sehen das anders.

Kaiser's und Berliner Tafel beenden Kooperation

Mi 26 Nov 2014 15:48:12 CET
Die Supermarktkette Kaiser's hat bislang die Berliner Tafel unterstützt. Ab 2015 wird die Kooperation beendet. Wie der rbb erfuhr, haben sich Kaiser's und die Tafel zerstritten. Beide Seiten gaben nun an, enttäuscht von der anderen zu sein. Von Sabrina Wendling

Isabels Mitbewohner ist auf der Flucht

Mi 26 Nov 2014 15:48:13 CET
Im August rief der Brandenburger Bundestagsabgeordnete Martin Patzelt (CDU) dazu auf, Flüchtlinge privat bei sich wohnen zu lassen. Ein naiver Vorschlag, meinten die meisten. Isabel nicht. Sie teilt sich ihre Ein-Zimmer-Wohnung seit April mit Faisal, einem Flüchtling aus dem Sudan. Er lebte vorher in der besetzten Hauptmann-Schule. Von Konrad Spremberg

Bayern BSC gegen FC Hertha München

Mi 26 Nov 2014 15:21:21 CET
Beim Spiel Rot gegen Blau im Olympiastadion, treffen natürlich Bayern-Profis auf Hertha-Spieler, allerdings auch Ex-Herthaner auf ehemalige Bayern. Beide Vereine kleben irgendwie aneinander, weil in jeder Saison und über die Jahre auf nahezu allen Positionen Spieler hin- und herwechselten. Hier elf Freunde samt Trainer und Manager, geprägt von der Hertha, von denen dann auch Bayern profitierte. Manchmal, aber nur manchmal, war es auch ein wenig umgekehrt.

Unterhaltsame Mischung aus Operette, Märchen und Klamotte

So 23 Nov 2014 10:53:53 CET
Wenn die Berliner Schauspielerin und Regisseurin Katharina Thalbach inszeniert, liegt meist Lachen in der Theaterluft. Sie liebt es derb-boulevardesk. So ist es auch jetzt am Berliner Ensemble, wo sie den Verwechslungsklassiker „Amphitryon“ in Szene gesetzt hat. Von Ute Büsing

Hanfverband startet Kino-Spots zur Legalisierung von Cannabis

Di 25 Nov 2014 10:57:18 CET
Um die Legalisierung von Cannabis wird in Deutschland erbittert gestritten - in Berlin etwa um einen legalen Coffeeshop in Kreuzberg, um dem Problem des illegalen Dealens Herr zu werden. Der Deutsche Hanfverband bringt nun noch einmal Schwung in die Diskussion mit Kino-Spots zur Legalisierung. Von Annette Miersch

Honeckers letzte Jagd

Mo 24 Nov 2014 07:50:07 CET
Jagd und Politik hingen bei Erich Honecker immer eng zusammen. Immerhin war es ein Jagdausflug mit dem sowjetischen Parteichef Breschnew, der ihn 1971 an die Spitze der SED befördert hatte. Begleitet in seine Jagdhütte in der Schorfheide hat ihn dabei stets sein Leibwächter Bernd Brückner. Auch an dem Tag, als der ehemalige DDR-Staatschef seinen letzten Hirsch erlegte. Von Andrea Schneider

55 Jahre Streudienst

Sa 22 Nov 2014 14:14:52 CET
Allabendlich streut der Sandmann den Kindern den Schlafsand in die Augen und begleitet sie so zu Bett. Am Samstag feiert er nun sein 55. Dienstjubiläum. Wir schauen zurück auf seine Karriere...

Auf den Spuren von Kästners Berlin

So 23 Nov 2014 17:34:07 CET
Ob "Emil und die Detektive", "Fabian" oder "Pünktchen und Anton" - Erich Kästner und Berlin gehören untrennbar zusammen. Zu zahlreichen Roman-Schauplätzen bietet Michael Bienert seit Jahren literarische Stadtführungen an. In einem Buch hat er sich nun erneut auf Spurensuche begeben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Hotel-Pension Bregenz

Bregenzer Strasse 5

10707 Berlin

 

+49 (0) 30 881 43 22

+49 (0) 30 887 17 58 0

 

 E-Mail :

 hotelbregenz@t-online.de