Berliner Reichstag, German Parlament

 

Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis Kirche Berlin

 

 

Siegessäule, Victory Tower,  Berlin

 

 

Berliner Dom

 

Funkturm Berlin, Radio Tower Berlin

 

Brandenburger Tor Berlin Mitte, Brandenburg Gate

 

Berliner Fernsehturm, TV Tower

 

 

Berliner Mauer, Berlin Wall

 

Mauerfall

 

25 Jahre Mauerfall

 

Brandenburger Tor, Brandenburg Gate

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Berlin Veranstaltungen und Nachrichten

Aktuell | rbb|24 - Nachrichten aus Berlin und Brandenburg

Einfamilienhaus in Berlin-Staaken eingestürzt

Mo 20 Nov 2017 23:46:24 CET
Vom Wohnhaus einer vierköpfigen Familie in Staaken, einem Ortsteil von Berlin-Spandau, ist nur noch ein Haufen Trümmer übrig. Aus noch ungeklärter Ursache stürzte der Neubau am Montagabend ein. Die Familie überlebte - wie durch ein Wunder.

Hertha-Umzug nach Brandenburg noch immer möglich, oder?

Mo 20 Nov 2017 23:57:58 CET
Die Mitglieder von Hertha BSC haben die benötigte Dreiviertelmehrheit für eine Satzungsänderung verpasst. Damit muss Berlin nicht die sportliche Heimat des Fußballclubs bleiben. Das Präsidium stellt aber in Aussicht, dass die Hauptstadt noch immer erste Wahl ist. Von Dennis Wiese

Auch für Woidke und Müller kommt GroKo nicht in Frage

Mo 20 Nov 2017 23:12:32 CET
Nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen bleibt die SPD bei ihrer Linie. Eine Neuauflage der Großen Koalition komme nicht in Frage, sagt SPD-Chef Schulz. Und auch die Länderchefs von Berlin und Brandenburg sehen die Verantwortung bei der Kanzlerin.

Hintergrund: Diese drei Optionen sind nach dem Jamaika-Aus jetzt möglich

Mo 20 Nov 2017 19:52:44 CET
Der erste Jamaika-Versuch auf Bundesebene ist gescheitert. Doch wie geht es nun weiter? Eine Große Koalition oder eine Minderheitsregierung wären möglich. Realistischer sind jedoch Neuwahlen. Ein Überblick über die Optionen.

Große Koalition, Minderheitsregierung oder Neuwahlen?

Mo 20 Nov 2017 14:47:03 CET
Ein Bündnis aus Union, Grünen und FDP wird es im Bund voraussichtlich nicht geben, die Sondierungen sind gescheitert. Die Alternativen wären eine Minderheitsregierung, doch noch eine GroKo von CDU und SPD oder Neuwahlen. Wofür votieren Sie?

Kommentar: Der Wahlkampf hat begonnen

Mo 20 Nov 2017 12:04:54 CET
Noch nicht mal gestartet und schon vorbei: Jamaika ist geplatzt. Besser jetzt als später, meint Frank Aischmann, dann doch lieber Neuwahlen. Und einen Vorteil habe die vierwöchige Sondierung immerhin gehabt: Die Wähler wüssten jetzt genauer, woran sie sind.

AfD gescheitert: Berliner Anti-AfD-Kämpfer dürfen geehrt werden

Mo 20 Nov 2017 19:41:30 CET
Schulungen gegen Stammtischparolen, Proteste bis hin zur Störung von Parteiveranstaltungen - das Bündnis "Aufstehen gegen Rassismus" kämpft insbesondere gegen die AfD. Nun wird die Intitiative geehrt. Auch wenn das der AfD nicht passt.

Details zu Vergehen: Diese Polizeischüler klagten sich in Berlin ein

Mo 20 Nov 2017 16:38:08 CET
Drei Polizeischüler setzten mit juristischen Mitteln durch, dass sie einen Ausbildungsplatz bei der Berliner Polizei bekamen. Sie waren zuvor straffällig geworden. Nun hat die Polizei Details herausgegeben: Es ging um Diebstahl, Verleumdung und Waffengebrauch.

Fête de la Musique: Kultursenator kündigt Finanzierung für 2018 an

Mo 20 Nov 2017 19:59:14 CET
Electro-Live-Acts, finnischer Tango oder Mantra-Gesänge mit Yoga-Einlage - die Fête de la Musique bietet in Berlin etwas für jeden Geschmack, und das umsonst. Die Finanzierung war bisher knifflig - nun ist sie, zumindest vorläufig, gesichert.

Winterjacken weg - es wird warm!

Mo 20 Nov 2017 16:37:55 CET
Grauer Himmel, Regen und kalte sechs Grad? Davon kann am Donnerstag keine Rede mehr sein. Wetterexperten zufolge gibt es in Berlin und Brandenburg frühlingshafte Temperaturen und viele Sonnenstunden - bevor es am Wochenende wieder kalt wird.

39-Jähriger gesteht: Mann am Alex die U-Bahn-Treppe hinuntergetreten

Mo 20 Nov 2017 17:19:14 CET
Weil er einen Mann am U-Bahnhof Alexanderplatz schwer verletzte, muss sich seit Montag ein 39-Jähriger vor dem Berliner Landgericht verantworten. Zu Prozessbeginn legte er ein Geständnis ab. Der Mann gilt als psychisch krank.

Künstlerin in Kreuzberg erstochen: Tourist muss sechseinhalb Jahre in Haft

Mo 20 Nov 2017 18:57:39 CET
Eine "absolut spontane Tat" unter Alkoholeinfluss: Ein 56-Jähriger ist am Montag in Berlin wegen Totschlags schuldig gesprochen worden. Im März 2017 hat er eine Künstlerin in ihrer Kreuzberger Wohnung nach einem Streit erstochen.

Einsamer Rentner feiert Weihnachten sicher nicht allein

Mo 20 Nov 2017 12:47:42 CET
Einsame Rentner wollen nicht allein unterm Weihnachtsbaum sitzen. Firmen machen mit diesen Szenarien viral gehende Werbung. Ein Berliner hat offenbar tatsächlich mit einem Aushang im Supermarkt nach Gesellschaft gesucht - und muss nun viel telefonieren.

Mann verhaftet: Gestohlene Tagebücher von John Lennon in Berlin aufgetaucht

Mo 20 Nov 2017 17:31:05 CET
2006 wurden der Lennon-Witwe Yoko Ono in New York persönliche Gegenstände aus dem Nachlass ihres Mannes gestohlen, darunter einige Tagebücher. Irgendwie müssen sie nach Berlin gelangt sein: Dort wurden sie jetzt sichergestellt, ein Mann wurde verhaftet.  

Sozialministerin Golze ist wieder im Dienst

Mo 20 Nov 2017 14:51:41 CET
Im August wurde Brandenburgs Sozialministerin Diana Golze bei einem Unfall in Italien schwer verletzt. Am Montag meldete sie sich zurück in ihrem Job. Es werde aber dauern, bis sie wieder voll einsatzfähig sei, sagte die Linke-Politikerin dem rbb.

Wohnungssuche bei eBay war wohl erfolgreich

Mo 20 Nov 2017 12:43:10 CET
Zwei Obdachlose aus Berlin haben per eBay-Kleinanzeigen eine Bleibe gesucht. Ihre Geschichte ging durch die Medien und hat nun anscheinend zu einem guten Ende geführt. Womöglich können sie Weihnachten in einer eigenen Wohnung feiern.  

Händler am Breitscheidplatz wartet weiter auf Entschädigung

Mo 20 Nov 2017 12:42:03 CET
Der Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz wird derzeit wieder aufgebaut. Mit dabei sind auch Händler, die vom Anschlag vor knapp einem Jahr betroffen sind. Doch Buden-Besitzer Max Müller wartet nach wie vor auf Entschädigung.

Hauptamtlicher Opferbeauftragter soll Anfang 2018 kommen

Mo 20 Nov 2017 16:42:43 CET
Noch im ersten Quartal 2018 soll Berlin endlich einen hauptamtlichen Opferschutzbeauftragten bekommen. Bislang macht ein Berliner Rechtsanwalt den Job ehrenamtlich. Künftig sollen Opfer schneller entschädigt werden können.

"Die deutsche Fahne reintragen wäre natürlich ein Ziel"

Mo 20 Nov 2017 12:14:11 CET
Eisschnellläuferin Claudia Pechstein hat in Stavanger ihren 33. Weltcupsieg eingefahren und damit das Olympia-Ticket gelöst. Jonas Schützeberg hat sie nach dem Triumph in Berlin empfangen und mit der 45-jährigen über ihren olympischen Traum gesprochen.

Siemens-Mitarbeiter bilden Menschenkette um Gasturbinenwerk

Mo 20 Nov 2017 21:05:13 CET
Der geplante Stellenabbau bei Siemens stößt weiter auf Protest. Fast 900 Stellen sollen allein in Berlin wegfallen. Die Beschäftigten des Gasturbinenwerks in Moabit versammelten sich am Montag zu einer Menschenkette. Auch die Politik reihte sich ein.

Der Bau hinkt dem Berlin-Boom hinterher

Mo 20 Nov 2017 09:41:19 CET
Wohnungsbau in Berlin ist ein leidiges Thema: Gefühlt entsteht gerade an jeder Ecke ein neues Wohnhaus – trotzdem sagen die Statistik-Fachleute: Das ist nicht genug. Woran liegt es, dass weniger gebaut wird als benötigt? Von Thorsten Gabriel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Hotel-Pension Bregenz

Bregenzer Strasse 5

10707 Berlin

 

Tel.:

+49 (0) 30 887 17 58 0

 

 E-Mail :

 hotelbregenz@t-online.de