Berliner Reichstag, German Parlament

 

Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis Kirche Berlin

 

 

Siegessäule, Victory Tower,  Berlin

 

 

Berliner Dom

 

Funkturm Berlin, Radio Tower Berlin

 

Brandenburger Tor Berlin Mitte, Brandenburg Gate

 

Berliner Fernsehturm, TV Tower

 

 

Berliner Mauer, Berlin Wall

 

Mauerfall

 

25 Jahre Mauerfall

 

Brandenburger Tor, Brandenburg Gate

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Berlin Veranstaltungen und Nachrichten

Aktuell | rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

Udo Jürgens ist tot

So 21 Dez 2014 19:14:19 CET
Noch vor wenigen Tagen stand er für ein Konzert seiner "Mitten im Leben"-Tournee auf der Bühne. Am Sonntagnachmittag ist Udo Jürgens im Alter von 80 Jahren gestorben. Wie Jürgens' Management mitteilte, brach der Sänger und Komponist bei einem Spaziergang zusammen. Wenig später starb er an Herzversagen.

Zum Abschluss eine Abreibung

So 21 Dez 2014 17:50:03 CET
Was für eine Blamage: Hertha BSC hat im letzten Spiel des Jahres eine bittere Heimpleite kassiert. Mit 0:5 verloren die Berliner am Sonntagnachmittag gegen die TSG Hoffenheim. Eigentor, zwei Elfmeter, gegen die technisch und taktisch überlegenen Gäste hatte Hertha keine Chance. Aber auch der Schiedsrichter erwischte nicht gerade seinen besten Tag.

Brand in Geschäftshaus am S-Bahnhof Wedding

So 21 Dez 2014 19:58:14 CET
Ein Brand in der Müllerstraße in Berlin-Wedding hat am vierten Advent den Verkehr auf der Ringbahn eingeschränkt: Wegen des Rauchs eines in Brand geratenen Geschäftshauses hielt die S-Bahn nicht am Bahnhof Wedding. Die Brandursache ist noch unklar - die Berliner Feuerwehr bekam das Feuer erst nach stundenlangen Löscharbeiten in den Griff.

KaDeWe-Räuber hatten nicht nur Reizgas dabei

So 21 Dez 2014 14:54:12 CET
Raubüberfall im Blitzverfahren: Mehrere maskierte Täter haben am Samstagvormittag - mitten im Weihnachtstrubel - die Vitrinen eines Juweliers im Berliner KaDeWe eingeschlagen - und verschwanden danach ohne jede Spur. Bei der Polizei haben mittlerweile zahlreiche Zeugen ausgesagt.

Cate Blanchett dreht mit vielbeiniger Verstärkung

So 21 Dez 2014 14:55:54 CET
Man muss schon zweimal gucken, um Hollywood-Star Cate Blanchett wiederzuerkennen: Die Haare unter einem schwarzen Tuch versteckt und auf deutlich älter geschminkt, stand die Schauspielerin für Dreharbeiten auf der Show-Bühne des Berliner Friedrichstadtpalastes. Ein Erlebnis, das ihr noch lange in Erinnerung bleiben wird, wie Blanchett später sagte.

An Hedwigs neuen Kleidern wird weiter gefeilt

So 21 Dez 2014 14:55:07 CET
Für Rainer Maria Kardinal Woelki sollte es eines der wichtigsten Projekte im Erzbistum Berlin werden: die Sanierung und der Umbau der Hedwigs-Kathedrale. Das Bistum hatte dazu einen Architektenwettbewerb ausgerufen - und seit einem halben Jahr steht der Siegerentwurf fest. Passiert ist aber bisher nichts. Stillstand also, bis der neue Erzbischof kommt? Von Carmen Gräf

Baustellenparadies Berlin-Brandenburg

Fr 19 Dez 2014 11:46:59 CET
Baukräne und Presslufthämmer gehören seit der Wende zum Stadtbild Berlins. Ob Shoppingzentren, Verkehrsprojekte oder Kulturbauten wie das Stadtschloss und die Staatsoper - in vielen Ecken der Stadt wird gebuddelt, gespachtelt und gehämmert. Aber auch in Brandenburg gab es 2014 viel diskutierte Bauprojekte. Und wie in Berlin werden die meist teurer als gedacht.

Ein Flughafen in der Warteschleife

Fr 19 Dez 2014 11:38:37 CET
Zweieinhalb Wochen vor Jahresende legt sich der Aufsichtsrat fest: Spätestens Ende 2017 soll der BER eröffnet werden. Das ist in drei Jahren. Ein wichtiger Player wird dann nicht mehr dabei sein: Hartmut Mehdorn wirft kurz darauf das Handtuch. Im Netz wird das Jahr über ausschließlich Häme über das größte Bauprojekt in Berlin und Brandenburg ausgekippt. Ein Jahresrückblick über den Pannen-Flughafen in Tweets. Von Thomas Blecha

Füchse Berlin verlieren beim Bergischen HC

So 21 Dez 2014 08:12:05 CET
In der Handball-Bundesliga haben die Füchse Berlin einen weiteren Rückschlag hinnehmen müssen. Beim Bergischen HC unterlag der Pokalsieger am Samstag nach einer schwachen ersten Halbzeit mit 25:30 (13:19). Auch sechs Treffer des besten Berliner Torschützen Pavel Horak konnten die Niederlage nicht verhindern.

Cottbus erkämpft Sieg gegen Münster

So 21 Dez 2014 08:24:56 CET
Die Fußballer von Energie Cottbus haben sich selbst ein vorweihnachtliches Geschenk bereitet. Im letzten Spiel des Jahres kam es noch einmal zu einem echten Highlight. Mit Preußen Münster war der Tabellenzweite im Stadion der Freundschaft zu Gast. Nach einem hart umkämpften Spiel siegten die Cottbusser verdient 2:1.

Ein Abbild für die Ewigkeit

So 21 Dez 2014 15:09:02 CET
Ein Berliner Start-up scannt Menschen und druckt sie aus – als dreidimensionale Gipsfigur. Für die einen ist dieser Abdruck eine Motivation zum Abnehmen, andere wollen ihre jugendliche Schönheit konservieren. Viele Kunden des "Figurenwerks" sind aber auch einfach nur auf der Suche nach einem originellen Weihnachtsgeschenk. Von Robert Ackermann

"Vegan gefällt Weihnachten auch der Fleisch-fressenden Familie"

Sa 20 Dez 2014 20:15:09 CET
Mit veganer Küche hat er sich einen Namen gemacht: Attila Hildmann, Kochprofi aus Berlin, hat inzwischen sieben erfolgreiche Kochbücher veröffentlicht. Seine Rezepte kommen ohne tierische Zutaten aus. Was Hildmann an Heiligabend seiner "Fleisch-fressenden" Familie auftischt, erzählt er dem rbb im Interview.

24 Tage, 83 Jahre, 2884 Tage …

Do 18 Dez 2014 15:52:56 CET
Warten! 24 Tage warten wir auf Weihnachten. Wir warten auf alles Mögliche. Wie lange wartet ein Hund im Tierheim auf ein neues Herrchen? Wie viele Striche ritzen Häftlinge durchschnittlich in die Zellenwände? Und wann kommt eigentlich Godot? Im rbb online-Adventskalender beantworten wir die letzten offenen Fragen.

"Die 90er Jahre sind vorbei"

Sa 20 Dez 2014 08:19:20 CET
Aus Mitte musste das Kiki Blofeld raus, in Oberschöneweide will es selbst nicht bleiben. Der Club werde in der neuen Saison nicht mehr am jetzigen Standort öffnen, ließ der Betreiber verlauten. Dazu hätten viele Gründe geführt, sagte er gegenüber rbb obline - und erhob Vorwürfe gegen Ämter und den Vermieter. Von Anika Hüttmann

Weihnachtsmann scheitert an Wachschutz

Sa 20 Dez 2014 14:21:48 CET
Eigentlich war es eine schöne Idee: Die Leser des "Oranienburger Generalanzeigers" sammelten Weihnachtsgeschenke, um Flüchtlingen eine Freude zu machen, die im Asylbewerberheim Stolpe-Süd untergebracht sind. Doch dann kam der Wachschutz - und die Übergabe der Päckchen verlief anders als geplant. Von Daniel Marschke

Drei Mobbing-Fälle im Polizeipräsidium

Sa 20 Dez 2014 14:02:46 CET
Werden Polizeibeamte bei ihrer Arbeit bevormundet? Diese schweren Vorwürfe wurden jedenfalls während des "Maskenmann"-Prozesses von Ermittlern selbst erhoben. Allerdings sollen sich derartige Vorfälle in Grenzen halten, wie Innenminister Schröter auf eine parlamentarische Anfrage der CDU-Fraktion erwiderte.

Brandenburgs künstliches Urlaubsparadies wird zehn Jahre alt

Fr 19 Dez 2014 21:01:36 CET
Der leerstehenden Riesenhalle in Brand wurde vor zehn Jahren neues Leben eingehaucht. Auf das Subventionsgrab "Cargolifter" folgte "Tropical Islands". Für die Befürworter des Projekts ist es eine Erfolgsgeschichte. Die Kritiker sprechen hingegen von verschwendeten Steuergeldern. Der Betreiber selbst hat für das nächste Jahr schon kühne Pläne.

Autor Fritz Rudolf Fries mit 79 Jahren gestorben

So 21 Dez 2014 15:00:11 CET
Seine Romanhelden waren Glücksritter, Träumer und Zeitreisende. Sein erstes Werk "Der Weg nach Oobliadooh" durfte in der damaligen DDR erst gar nicht veröffentlicht werden. Erst 20 Jahre später kam der Roman in die Buchläden. Fritz Rudolf Fries eckte mit seiner originellen Sicht immer wieder an. Wie erst jetzt bekannt wurde, verstarb der Autor am 17. Dezember mit 79 Jahren.

Ein Wasserbecken macht noch kein Schwimmbad

Do 18 Dez 2014 18:37:57 CET
Berlin verkaufte 2003 mit dem SEZ ein millionschweres Grundstück für nur einen Euro. Die Rechtfertigung: Der Käufer würde hier wieder ein Spaßbad bauen. Es folgen ein fragwürdiger Vertrag, unbezahlte Rechnungen und endlose Streitereien. Der Bezirk Friedrichshain will, dass Berlin das Gelände zurückkauft. Nun wehrt sich der Investor mit Abmahnungen und droht mit Abriss. Über einen kuriosen Immobilienstreit. Von Friederike Schröter

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein

Sa 20 Dez 2014 09:28:37 CET
Jeder siebte Berliner ist von Armut bedroht, viele Menschen können sich gesunde Lebensmittel nicht mehr leisten. Mehr als 1.000 Ehrenamtliche verteilen deshalb bei der Aktion "Laib und Seele" ausrangierte Lebensmittel an Hilfsbedürftige - und das schon seit zehn Jahren. Dabei wären viele froh, wenn es das Projekt gar nicht mehr geben müsste.

Flügellahmes Schloss schwingt sich an Weihnachten empor

Fr 19 Dez 2014 13:52:23 CET
Nach zwei Jahren Bauzeit öffnet der Neue Flügel des Schloss Charlottenburgs wieder seine Türen. Ab 26. Dezember können Besucher die königlichen Schätze und den Wohnraum der Hohenzollern wieder bewundern. Neben der Fassade erhielt der Gebäudeteil ein neues Dach - und auch im Innern hat sich etwas getan.

Aus Zelluloid mach digital

Fr 19 Dez 2014 18:56:44 CET
Für die Berlinale wurde schon fleißig gesäubert und entstaubt - aber nicht der rote Teppich, sondern die Rollen von drei deutschen Filmen. Ein Stummfilm, eine Milieustudie und ein feministisches Werk sind für die Reihe Berlinale Classics digital restauriert worden - im Februar laufen sie auf den 65. Internationalen Filmfestspielen Berlin.

Das Millionenleck in Berlins Abwasserkanälen

Fr 19 Dez 2014 20:36:32 CET
"Einsturzgefahr, starker Wassereintritt, Abwasseraustritt" – das sind Gefahren bei Schäden der höchsten Kategorie. Rund 14.000 davon wurden bei einer derzeit laufenden Inspektion des 9.600 Kilometer langen Berliner Abwasserkanalnetzes bislang festgestellt. Sie können dazu führen, dass Straßen wegsacken, so geschehen in der viel befahrenen Seestraße im Juni 2011. Von Jörn Kersten

Schwules Paar kann Kind von Leihmutter anerkennen lassen

Fr 19 Dez 2014 16:50:55 CET
Gerichtserfolg für ein schwules Paar aus Berlin, das sein Kind durch eine Leihmutter in den USA austragen ließ: Es kann sich jetzt in Deutschland als Eltern des Kindes anerkennen lassen. Damit gab der Bundesgerichtshof zwei verpartnerten Männern Recht. Die Richter entschieden: die Leihmutter hat keine Elternstellung.   

Mehr Kinder in Haushalten mit Flatscreens und Telefonen

Fr 19 Dez 2014 16:47:12 CET
Wie viele Menschen sind letztes Jahr nach Berlin gezogen? Wieviel Müll produziert die Stadt? Und in welchen Bezirk gibt es die meisten Übergewichtigen? Das Landesamt für Statistik hat sein aktuelles Jahrbuch mit Daten aus dem Jahr 2013 vorgelegt. Die interessantesten Fakten aus dem Zahlensalat.

Do they know it's Christmas?

So 14 Dez 2014 15:01:47 CET
Berlin und Brandenburg sind im Weihnachtsfieber. Traditionell geht es auf vielen Weihnachtsmärkten und in Kirchen zu. Aber es gibt auch Rituale, die zwar noch nicht so lange existieren, die aber durchaus das Zeug dazu haben, richtige regionale Weihnachtstraditione zu werden. Wie gut kennen Sie sich aus rund um Stollen, Plätzchen, Glühwein und Weihnachtsoratorium?

Möglichst schnell ins Paradies

Mi 17 Dez 2014 11:57:10 CET
In den Heiligen Krieg zu ziehen ist offenbar nicht nur für Männer attraktiv. Auch immer mehr junge Frauen fühlen sich vom Salafismus angezogen, viele sind bereits nach Syrien ausgereist und haben sich dem "Islamischen Staat" angeschlossen. Torsten Mandalka hat eine junge Frau getroffen, die das auch fast getan hätte. Eine gemeinsame Recherche von rbb und "Berliner Morgenpost"

Gipfel der Gaben

Mo 15 Dez 2014 17:35:48 CET
Pullis und Plüschtiere, Kaffee und Konservenmilch - der Berliner Stadtmission werden neben Geld immer häufiger auch Sachen gespendet. In der Weihnachtszeit geben die Leute mit Abstand am meisten, in diesem Jahr rechnen Hilfsorganisationen mit einem neuen Spendenrekord. Aber wo landen diese Gaben am Ende eigentlich? Von Sebastian Schneider

"Nichts, was uns entlasten kann"

Mo 15 Dez 2014 10:17:03 CET
Zur Weihnachtszeit klingeln die Spendenbüchsen: Im vergangenen Dezember gaben die Deutschen 900 Millionen Euro für wohltätige Zwecke. Was ist unser Impuls dahinter? Haben wir die Verantwortung, denen zu helfen, denen es schlechter geht als uns - und wenn ja, wo endet sie? Die Berliner Philosophieprofessorin Kirsten Meyer sagt im Interview: Von der Pflicht zu helfen, können wir uns nicht frei machen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Hotel-Pension Bregenz

Bregenzer Strasse 5

10707 Berlin

 

+49 (0) 30 881 43 22

+49 (0) 30 887 17 58 0

 

 E-Mail :

 hotelbregenz@t-online.de