Berliner Reichstag, German Parlament

 

Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis Kirche Berlin

 

 

Siegessäule, Victory Tower,  Berlin

 

 

Berliner Dom

 

Funkturm Berlin, Radio Tower Berlin

 

Brandenburger Tor Berlin Mitte, Brandenburg Gate

 

Berliner Fernsehturm, TV Tower

 

 

Berliner Mauer, Berlin Wall

 

Mauerfall

 

25 Jahre Mauerfall

 

Brandenburger Tor, Brandenburg Gate

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Berlin Veranstaltungen und Nachrichten

Aktuell | rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

Henkel fordert Debatte über Gewalt durch Flüchtlinge

Mo 25 Jul 2016 13:33:03 CEST
Nach den jüngsten Anschlägen in Bayern fordert Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU) eine ehrliche Debatte über die "Gewaltexzesse" einiger Flüchtlinge. Und das Thema Islamismus. Für den ARD-Terrorexperten Georg Mascolo kommt diese Einordnung im Fall Ansbach jedoch zu früh - noch wisse man zu wenig über das Motiv des Täters.

SPD erwägt offenbar Kauf der Rigaer Straße 94

Mo 25 Jul 2016 13:48:40 CEST
In der Berliner SPD gibt es offenbar Überlegungen, das Land Berlin das teil-besetzte Haus in der Rigaer Straße 94 kaufen zu lassen. Diese Möglichkeit sollte man "ernsthaft prüfen", sagte der Regierende Bürgermeister Müller. CDU-Innensenator Henkel fragt, warum Linksautonome derart belohnt werden sollten.  

"Die Polizei hat sich vollkommen verselbständigt"

Sa 23 Jul 2016 11:09:31 CEST
Der Berliner Innensenator Frank Henkel (CDU) will über den Großeinsatz in der Rigaer Straße 94 im Juni nicht frühzeitig informiert gewesen sein. Die Entscheidung habe bei der Polizei gelegen, sagte der CDU-Politiker am Donnerstag im Innenausschuss. Die Opposition erhebt schwere Vorwürfe gegen Henkel und den Polizeipräsidenten.

Warum Bayreuth das bessere Berlin ist

Mo 25 Jul 2016 13:33:29 CEST
Alljährlich dasselbe Phänomen: Die Bayreuther Festspiele faszinieren Boulevardblätter und Philosophen gleichermaßen. Warum nur? Ganz einfach: Bayreuth kompensiert Berlin. Was der politischen Hauptstadt das Jahr über fehlt, präsentiert im Sommer die fränkische Provinz. Eine Glosse von Maria Ossowski

Ein Problemstorch namens Ronny

Mo 25 Jul 2016 10:51:26 CEST
Der rabiate Storch Ronny attackiert seit Monaten das Hab und Gut der Bewohner des Dorfes Glambeck. Nicht mal durch die Liebe zu einer Störchin ließ er sich zähmen. Inzwischen verstecken die entnervten Glambecker sogar ihre Autos vor dem Wüterich - und sehnen seinen Abflug gen Süden herbei.

CSD-Teilnehmer bepöbelt und geschlagen

Mo 25 Jul 2016 11:26:40 CEST
Nach dem Christopher Street Day am Samstag fährt ein 23-Jähriger mit der S-Bahn - als ihn plötzlich zwei Männer schwulenfeindlich anpöbeln und brutal ins Gesicht schlagen. Zuvor war bereits ein anderer Überfall auf einen CSD-Teilnehmer bekannt geworden.

Gleiche Rechte für alle - überall

Sa 23 Jul 2016 19:02:34 CEST
Unter dem Motto "Danke für nix" liefen die Teilnehmer des 38. Christopher Street Day (CSD) am Samstag durch die Berliner Innenstadt. Überall in der Welt demonstrieren Menschen jeglicher geschlechtlicher Identität und sexueller Orientierung am CSD für ihre Rechte und Forderungen. Vor dem Hintergrund des Münchner Attentats sagten viele der Teilnehmer "Jetzt erst recht!".

Gubener Stadtverordnete wollen Hübner stoppen

Mo 25 Jul 2016 11:48:16 CEST
Gewählt ist gewählt, aber die Stadtoberen in Guben wollen von Klaus-Dieter Hübner nichts mehr wissen. Wegen Korruption ist der Ex-Bürgermeister rechtskräftig verurteilt - doch bei der Wahl Mitte Juli kam er auf fast 58 Prozent. Am Montag will das Stadtparlament beraten, wie Hübner noch verhindert werden kann - sehr zum Ärger vieler Bürger.

Zur Demokratie gehört, den Mehrheitswillen zu akzeptieren

Mo 25 Jul 2016 12:40:42 CEST
Korruption, Bewährungsstrafe – und trotzdem wieder Bürgermeister? In Guben ist Klaus-Dieter Hübner vor rund einer Woche gewählt worden. Am Montag tagt der Wahlausschuss. Was Hübner noch aufhalten kann: eine Suspendierung durch den Landrat. Doch wer ein kriminelles Stadtoberhaupt wählt, hat es auch verdient, kommentiert Andreas Rausch.

Betrunkener hält Berliner Ringbahn auf

Mo 25 Jul 2016 08:18:23 CEST

Altanschließer aus Lüdersdorf wollen ihr Geld zurück

Mo 25 Jul 2016 12:30:58 CEST
Wer in den 90er-Jahren oder noch zu DDR-Zeiten an die Kanalisation angeschlossen wurde, hat nach einem Verfassungsgerichtsurteil Anspruch auf Rückzahlung seiner Gebühren. Die Wasserverbände müssen mit Millionenkosten rechnen. Am Montag werden weitere 82 Klagen vor Gericht verhandelt. Die Fälle sind besonders kompliziert.

Bei den Altanschließern liegen die Nerven blank

Mi 08 Jun 2016 11:31:58 CEST
Wer zahlt für Beiträge, die zu Unrecht von "Altanschließern" in Brandenburg erhoben wurden? Das Land sagt: Abwasserzweckverbände und Kommunen. Die sagen, wir können das nicht allein stemmen - und so geht der Streit in seine nächste Runde. In Bernau traf man sich am Dienstag wieder zur Demonstration. Von Dominik Lenz

Favorit vorerst nur auf dem Papier

Mo 25 Jul 2016 11:20:08 CEST
Vierte Liga: Cottbus ist dabei. Nach mehr als 20 Jahren im Profifußball muss Energie Anfang August in einer Amateurklasse starten: der Regionalliga Nordost. Dort tummeln sich einige Profiklubs, oder solche die es werden wollen, Freizeitkicker mit Minijobs und Stadien fast ohne Fans. Von Andreas Friebel

Rund drei Wochen Baustelle nach Wasserrohrbruch

Mo 25 Jul 2016 08:46:16 CEST
Ein Wasserrohrbruch nahe des Alexanderplatzes überschwemmte am Sonntag ganze Straßenzüge in Berlin-Mitte. Die Feuerwehr musste Tiefgaragen und Zufahrten abpumpen – zurück blieben eine geplatzte Leitung und ein zehn Quadratmeter großer Krater drum herum.  Rund drei Wochen Bauarbeiten planen die Wasserbetriebe für die Reparatur ein.

"Nachmittags laufen die Kinder immer noch sehr allein"

So 24 Jul 2016 12:21:54 CEST
Heike Koopmann ist Leiterin der Puschkin-Grundschule in Boitzenburg, die seit anderthalb Jahren auch von geflüchteten Kindern besucht wird. Im November berichtete sie im rbb|24-Interview über die Schwierigkeiten bei der Integration. Was hat sich seither verändert? Viele Unsicherheiten sind geblieben, sagt sie jetzt.

Woidke pocht auf Umsetzung der Kreisgebietsreform

So 24 Jul 2016 21:04:45 CEST
Der Strukturwandel in Brandenburg wird mit den bisherigen Verwaltungsstrukturen noch maximal fünf Jahre zu beherrschen sein, "aber nicht zehn oder 25 Jahre" - das sagte Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) im rbb-Sommerinterview - und verteidigte damit die geplante Kreisgebietsreform. Außerdem regte er ein gemeinsames Projekt mit Berlin an.

Weiter hohe Waldbrandgefahr durch Trockenheit und Hitze

Mo 25 Jul 2016 13:31:51 CEST
Seit Tagen ist es in Brandenburg heiß und trocken. Die Waldbrandgefahr steigt, vor allem der Nordwesten des Landes ist betroffen. In mehreren Landkreisen haben am Wochenende die Felder gebrannt, ein Mähdrescher ging in Flammen auf. Und in der kommenden Woche soll es nicht viel besser werden.

Zwei Männer nach Berliner CSD angegriffen

So 24 Jul 2016 16:49:20 CEST

So soll die A100 bis Lichtenberg verlängert werden

Do 21 Jul 2016 15:15:47 CEST
Anwohner und Umweltaktivisten sind sauer: Die Autobahn A100 in Berlin soll ab 2022 noch weiter verlängert werden. Die Baupläne stammen zwar noch aus den 90ern - das Land Berlin und der Bund bringen das Projekt aber derzeit auf Touren. Sie halten den 17. Bauabschnitt für unverzichtbar - und sehen ihn sogar schon "im Bau".

So können Sie sich das Virtual-Reality-Modell anschauen

Do 21 Jul 2016 22:26:12 CEST
Wie kann ich das Virtuell-Reality-Modell nutzen? Welche VR-Brille brauche ich dafür? Wie kann ich das Modell auch ohne VR-Brille anschauen? Und was versprechen sich die rbb|24-Redaktion und die Entwickler von einem solchen Format?  

rbb|24 bei Facebook und Twitter

Mo 06 Jun 2016 17:56:03 CEST
rbb|24 gibt es nicht nur klassisch auf dem PC oder als App für Smartphones und Tablets - wir sind natürlich auch bei Twitter und Facebook. Folgen Sie uns und diskutieren Sie mit!

rbb|24 - die App

Mo 09 Mai 2016 16:55:02 CEST
Sie wollen auf rbb|24 auch mobil optimiert zugreifen? Dann laden Sie die neue rbb|24-App herunter - für Android und iOS. Auch auf Facebook informiert Sie die rbb|24-Redaktion.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Hotel-Pension Bregenz

Bregenzer Strasse 5

10707 Berlin

 

Tel.:

+49 (0) 30 887 17 58 0

 

 E-Mail :

 hotelbregenz@t-online.de