Berlin Reichstag, german Parlament

 

 

Victory tower, Siegessäule

 

 

Teh Berlin wall, Die Berliner Mauer

 

 

Brandenburg Gate Berlin, Brandenburger Tor Berlin

 

 

Berlin Dom, Berliner Dom

 

 

Kaiser Wilhelm Gedächtniskirche, Kudamm Berlin

 

 

Radio tower Berlin, Funkturm

 

 

Brlin Brandenburg Gate, Brandenburger Tor

 

 

TV-tower Berlin, Berliner Fernsehturm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Berlin Events and News

Aktuell | rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

Wunderbare Wabe

Di 21 Okt 2014 20:14:30 CEST
Kurze Wege, kühnes Design, bei seiner Eröffnung galt der Flughafen Tegel als einer der modernsten Europas. Am Donnerstag wird das ehemalige Westberliner Tor zur Welt 40 Jahre alt. Es hätte längst geschlossen sein sollen – aber solange der BER nicht fertig ist, ist TXL der Meister der Improvisation. Von Sebastian Schneider

40 Jahre Flughafen Tegel

Di 21 Okt 2014 20:09:48 CEST
Früher topmodern, heute wie aus der Zeit gefallen - der Flughafen Berlin-Tegel wird am Donnerstag 40 Jahre alt. Geplant war er als bequemer "Drive-In-Airport" der kurzen Wege, heute ist er völlig überlastet - weil der Großflughafen BER einfach nicht fertig wird. Die Geschichte des TXL in Bildern.

Brandenburg will mehr Bundeshilfe für Flüchtlinge

Do 23 Okt 2014 07:40:25 CEST
Kanzleramts-Chef Altmaier lädt die Bundesländer zu einem kleinen "Flüchtlingsgipfel". Brandenburg fordert im Vorfeld mehr Unterstützung bei der Unterbringung von Flüchtlingen. Für den Flüchtlingsrat gehen manche Forderungen aber in die falsche Richtung - und der Städte- und Gemeindebund weist darauf hin, dass das Land selbst noch Hausaufgaben zu erledigen hat.

U2 fährt erst am Freitag wieder normal

Do 23 Okt 2014 06:53:29 CEST
Nach dem Kabelbrand am Montag wird die U-Bahnlinie 2 frühestens Freitag wieder normal fahren. Zwischen Alexanderplatz und Pankow fahren auch heute Busse. Das Feuer hatte sich durch einen technischen Fehler an einem Kabelstrang in der Nähe des U-Bahnhofs Schönhauser Allee entzündet.

Landgericht entscheidet über Abfindung für Ex-Flughafenchef

Mi 22 Okt 2014 15:07:16 CEST
Das Berliner Landgericht entscheidet am Donnerstag über die Abfindung für Ex-Flughafenchef Rainer Schwarz. Insgesamt geht es um Forderungen in Höhe von 1,6 Millionen Euro. Und es ist durchaus möglich, dass der Flughafen zumindest einen Teil der Summe zahlen muss. Von Thomas Rautenberg

"Da kriege ich selbst eine Gänsehaut"

Do 23 Okt 2014 07:35:35 CEST
Gigantischer geht es kaum: 10,6 Millionen Euro kostet "The Wyld", das neue Revue-Spektakel im Berliner Friedrichstadtpalast, das am Donnerstag seine feierliche Gala-Premiere feiert. Zahlreiche Diplomaten dürfen allerdings nicht dabei sein – sie wurden wegen schwulenfeindlicher Politik ihrer Regierungen von der Liste der Ehrengäste gestrichen. Intendant Berndt Schmidt spricht im Interview über seine Politik, seine Erfolgsrezepte und seine Pläne für die Zukunft.

Die mit den Aliens tanzen

Do 23 Okt 2014 08:29:27 CEST
Nach der erfolgreichen Revue "Show Me" präsentiert der Friedrichstadt-Palast ab Donnerstag "The Wyld". Die neue Show spielt im Großstadt-Dschungel Berlins, in dessen Wildnis sich neben allerhand irdischen Gestalten offenbar auch Aliens wohlfühlen. 60 Tänzerinnen und Tänzer schickt das Spektakel auf die Bühne, zu eigens komponierter Musik und mit aufwändigsten Effekten.

"Für uns ist die BUGA das Sahnehäubchen"

Mi 22 Okt 2014 19:48:34 CEST
Hof-Remisen werden zu Ferienzimmern, Stallgebäude zu Pensionen ausgebaut, auf Industrie-Brachen entstehen schicke Ferien-Lofts. Denn mehr als eine Million Besucher werden im kommenden Jahr zur Bundesgartenschau in der Havelregion erwartet. Der Endspurt für neue Ferienquartiere läuft. Von Susanne Hakenjos

Berliner haben ihren Wowi wieder lieb

Mi 22 Okt 2014 20:28:26 CEST
Seit klar ist, dass sich Klaus Wowereit (SPD) als  Regierender zurückziehen wird, ist das Wahlvolk wieder milder gestimmt. Im aktuellen BerlinTrend von rbb-Abendschau und Berliner Morgenpost stellen ihm 60 Prozent der Befragten ein gutes Zeugnis aus. Im Mai waren es nur 26 Prozent gewesen. Wowereits designierter Nachfolger Michael Müller muss dagegen noch ziemlich strampeln.  

Volleys haben bei Olympia keine Mühe

Mi 22 Okt 2014 21:13:10 CEST
Die Berlin Volleys peilen in dieser Spielzeit ihren vierter Meister-Titel in Folge an. Die ersten Schritte sind gemacht - denn auch das zweite Punktspiel hat das Team von Trainer Mark Lebedew klar für sich entschieden. Am Mittwochabend gewannen die Berliner das Lokalderby beim VC Olympia klar in drei Sätzen.  

Schon vor dem Spiel wackelt Unions Abwehr

Mi 22 Okt 2014 17:32:30 CEST
Ausgerechnet da, wo es für Union am schlechtesten läuft, fällt jetzt auch noch eine wichtige Stammkraft aus: in der Abwehr. In Aalen werden die Köpenicker wohl auf Abwehrmann Schönheim verzichten müssen. In der Defensive ist Union alles andere als eisern: 16 Gegentore – nur drei Zweitligateams haben bislang mehr kassiert.

Füchse erreichen Achtelfinale

Mi 22 Okt 2014 22:02:02 CEST
In der Bundesliga hatten die Füchse zuletzt zweimal klar geführt - und den Sieg noch kläglich verschenkt. Im Pokalspiel bei Zweitligist TUSEM Essen gelang nun zumindest eine kleine Wiedergutmachung. Am Mittwochabend gewann der Titelverteidiger im Ruhrpott mit 29:21 (13:10) und zog damit ins Achtelfinale ein.

CDU ist gegen Russen-Panzer, will sie aber trotzdem sanieren

Mi 22 Okt 2014 19:10:05 CEST
Der Berliner Senat will das Sowjetische Ehrenmal an der Straße des 17. Juni sanieren. Auch zwei Panzer und zwei Sturmgeschütze will man entrosten und neu lackieren - insgesamt 200.000 Euro Landesgeld stehen zur Verfügung. Das bringt Justizsenator Heilmann und andere CDU-Landespolitiker in Erklärungsnöte: sie hatten erst kürzlich eine Petition unterstützt, die sich für die Entfernung der Panzer einsetzte.

Vater springt mit Sohn aus dem Fenster

Mi 22 Okt 2014 20:19:33 CEST
Ein 38-Jähriger Mann ist in der Nacht zum Mittwoch im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg mit seinem fünfjährigen Sohn auf dem Arm aus dem dritten Stock eines Wohnhauses gesprungen. Anwohner fanden die beiden verletzt im Innenhof. Es ist nicht das erste Mal, dass der Familienvater auffällig wurde. Von Knut Müller

Berlin erwägt Rückkauf des Teufelsbergs

Mi 22 Okt 2014 15:51:43 CEST
Auf dem Teufelsberg im Berliner Grunewald wurde einst über den Eisernen Vorhang gelauscht. Nach der Wende gab es viele Ideen, das Gelände zu nutzen - doch in die Wirklichkeit umgesetzt wurde bislang keine. Jetzt hat der Senat sein Interesse an einem Rückkauf bekundet.

Brandenburger Obstbauern roden ihre Plantagen

Mi 22 Okt 2014 11:52:17 CEST
Für die Brandenburger Obstbauern wird dieses Jahr zur wirtschaftlichen Katastrophe. Der russische Importstopp und eine Rekordernte in der EU lassen die Preise in Bodenlose stürzen – viele Betriebe stehen vor dem Aus, denn Beihilfen gibt es bislang nur auf dem Papier. Von Jörn Kersten

Jüdische Gemeinde freut sich über neue Tora-Rolle

Mi 22 Okt 2014 22:33:11 CEST
Große Freude in der jüdischen Gemeinde Frankfurt (Oder): Dort gibt es seit Mittwoch eine neue Tora-Rolle. Die Schrift wurde vom Rathaus der Stadt feierlich ins jüdische Gemeindehaus gebracht. Die Rolle ist fast 200 Jahre alt und stammt aus Fürth. In den vergangenen Monaten war sie in den USA aufwändig restauriert worden.

Kinogeschichte im königlichen Kutschpferdestall

Do 23 Okt 2014 08:24:58 CEST
Nach mehr als einem Jahr Sanierung kehrt das Potsdamer Filmmuseum samt Programmkino wieder in sein altes Domizil direkt neben dem Stadtschloss zurück. Ab 25. Oktober ist außerdem eine Ausstellung zum 60. Geburtstag der Filmuniversität Babelsberg zu sehen.

Hochschul-Start-ups schreiben Erfolgsgeschichte

Do 23 Okt 2014 07:10:49 CEST
Dutzende von Unternehmen haben sich aus den Hochschulen in Berlin und Brandenburg heraus gegründet - kräftig unterstützt durch die Hochschulen selbst. Und der Aufwand scheint sich zu lohnen: Laut einer Umfrage sind die Start-ups zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor in der Region geworden. 

100.000 Kraniche rasten in Linum

Di 21 Okt 2014 12:34:47 CEST
Linum im Rhin-Havelluch hat sich unter Vogelbeobachtern einen Namen gemacht: Es gilt als größtes binnenländische Rastgebiet für Kraniche in Mitteleuropa. Diese Saison vermelden Tierschützer in der Prignitz einen Rekord: Noch nie wurden Ende Oktober so viele Zugvögel gezählt wie in diesem Jahr - an einem Tag allein waren es mehr als 110.000 Kraniche.

Gewerkschaft kritistiert Probleme beim Notruf 110

Mi 22 Okt 2014 20:30:05 CEST
Wer die 110 wählt, will in der Regel einen Notfall melden oder braucht dringend Hilfe. Doch in Berlin ertönt in einem Viertel der Fälle nur das Freizeichen - oder, noch schlimmer, der Anrufer wird in eine Warteschleife umgeleitet. "Eine Schande", sagt der Landesverband der Polizei-Gewerkschaft GdP - und fordert mehr Personal für die Notrufzentralen.

Den goldenen Stier an den Hörnern packen

Fr 17 Okt 2014 08:49:27 CEST
Er ist der wichtigste europäische Medienpreis: der Prix Europa. Eine Woche lang, vom 18. bis zum 24. Oktober, treffen sich Medienmacher im Haus des Rundfunks in Berlin. Dreizehn Goldene-Stier-Trophäen werden in den drei Kategorien Fernsehen, Radio und Online in diesem Jahr verliehen. Auch der rbb, traditionell Gastgeber des europäischen Festivals, möchte einen Stier an den Hörnern packen - denn der Sender ist mit fünf Produktionen nominiert.

Lufthansa-Flüge wieder weitgehend planmäßig

Mi 22 Okt 2014 07:26:41 CEST
Nach dem Ende des Pilotenstreiks bei der Lufthansa normalisiert sich der Flugbetrieb wieder. In Berlin-Tegel wurden am Morgen drei Verbindungen gestrichen. Deutschlandweit sind es aber immerhin noch 20 Kurzstreckenflüge, die ausfallen. Während des Streiks konnte die Lufthansa insgesamt mehr als 1.500 nicht anbieten.

Strafverschärfung gegen IS-Terroristen hilfreich

Mi 22 Okt 2014 13:04:19 CEST
Bislang kann gewaltbereiten Islamisten nur der Besuch eines Terrorcamps untersagt werden. Justizminister Maas will das Gesetz nun verschärfen. Auch wer Deutschland verlässt und im Ausland Gewalttaten begeht, macht sich jetzt strafbar. Der Berliner Verfassungsschutz-Chef Bernd Palenda begrüßt die härtere Gangart.  

Achtung: Nachbarin wirft Kartoffelsalat!

Sa 18 Okt 2014 15:33:06 CEST
Baugemeinschaften sind ausgesprochen angesagt. Lutz Hübner, der erfolgreiche Belieferer des Jugend- und Erwachsenentheaters, zeigt, dass man sich die Partner, mit denen man zusammenziehen möchte, vorher ganz genau anschauen sollte. Wenn man nicht aufpasst, kann einem schon mal der Kartoffelsalat um die Ohren fliegen. Von Peter Hans Göpfert

Słubice würdigt den Internet-Almanach

Mi 22 Okt 2014 21:37:53 CEST
30 Millionen Artikel in mehr als 280 Sprachen, zusammengetragen von unzähligen Menschen weltweit. Wikipedia gibt Auskunft über alle nur möglichen Themen und Begriffe - und ist bei Recherchen mittlerweile kaum noch wegzudenken. Jetzt hat die Online-Enzyklopädie ein Denkmal bekommen - in der kleinsten Universitätsstadt Europas. Von Martin Adam

 

 

Kontakt:

Hotel-Pension Bregenz

Bregenzer Strasse 5

10707 Berlin

 

+49 (0) 30 881 43 22

+49 (0) 30 887 17 58 0

 

 E-Mail :

 hotelbregenz@t-online.de